Das etwas andere Umwelt-Bewusstsein

Umweltsiegel Südtirol

Umweltsiegel Südtirol - Despar Pircher

Seit mehreren Jahrzehnten wird intensiv über das Thema Umwelt diskutiert. Das Bewusstsein in der Bevölkerung, in Industrie und Handel ist dadurch gestiegen.

Ich habe die Aufgabe gern übernommen, in einer Arbeitsgruppe die Kriterien für die Umweltaktion „Specht“ zu erarbeiten, die den umweltfreundlichen Handel auszeichnet.

In unserem Unternehmen trennen wir seit Jahren Wertstoffe wie Öl, Neonröhren, Papier, Karton, organische Abfälle, Häute und Knochen, alte Filzstifte usw.

Kriterienkatalog des Umweltsiegels Südtirol:

  • ÖKO: betrieblicher Umweltschutz, Offene Ware, Verpackung, Körperpflege/Reinigung/Papier
  • REGIONAL: einheimische Produkte
  • BIO: Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau
  • FAIR: Produkte aus Gerechtem Handel

Die Initiative wird von der Umweltagentur seit dessen Beginn im Jahre 1998 mitgetragen. Im Speziellen werden von der Umweltagentur die Bereiche Beratung, Fortbildung, Kontrolle übernommen.

Wir sammeln auch alte Batterien unserer Kunden. Bringen Sie Ihre alten Batterien vorbei!